Schießsport2023-11-02T09:53:28+01:00

Unser Verein besteht aus über 60 aktiven Schießsportlern.

Die Klassen teilen sich wie folgt ein.

  • Schüler aufgelegt (bis 14 Jahre)
  • Schüler freihand (bis 16 Jahre)
  • Jugend freihand
  • Schützen freihand (bis 40 Jahre)
  • Altersklasse aufgelegt (ab 40 Jahre)
  • Senioren (ab 60 Jahre)

Teilnehmen darf bei uns jeder der das 12 Lebensjahr erreicht hat.

Unser Schießstand befindet sich direkt an der Mehrzweckhalle Schöning.

Öffnungszeiten:

Montag   19:00 bis 21:00 Uhr
Mittwoch 19:00 bis 21:00 Uhr
Freitag    19:00 bis 21:00 Uhr

Alle 14 Tage Senioren: Dienstags 18:00 bis 20:00 Uhr

Neuigkeiten

Majestätentreffen auf dem Schießstand

Am Samstag, 11. Mai fand das jährliche Majestätentreffen statt. Über 50 ehemalige Königinnen und Könige nahmen an dem gemütlichen Abend auf unsrem Schießstand teil.
Nach dem Essen wurde ein kleiner Schießwettkampf untereinander ausgetragen, um die Treffsicherheit unserer Majestäten zu unterstreichen.
Im nächsten Jahr findet wieder das König der Könige Schießen unter der Vogelstange auf dem Schützenplatz statt.

 

Das Foto zeigt die Königinnen aus den Regentschaftsjahren von 1980 bis heute.

Königspaar 2023

Wir haben ein neues Königspaar!

Mit dem 258. Schuss erlegte heute Nachmittag Toni Steltenkamp die Reste des Holzadlers nach einem spannenden Vogelschießen. Zur Königin erkor er seine Frau Monika.

Dem Hofstaat gehören an: Norbert und Sabrina Westermeier, Michael und Sandra Berhorn, Michael und Andrea Ringkamp, Markus und Christina Grabietz, Martin und Nicole Knapp, Reinhard und Andrea Schnittker, Manuel Knapp und Elli Wietbüscher, Michael und Beate Westermeier, Reinhard Platte und Kirsten Sander, Meinolf Deppe-Holtapel und Sabrina Sommerfeld, David und Hanna Brede.

Apfelprinz wurde Antony Kingham (187. Schuss), Zepterprinz Toni Steltenkamp (195.), Kronprinz Christoph Düsteres (167.). Das Fass der Ehrengäste schoss Ulrich Hagebnbrock (27.).

Jungschützenköning 2023

Neuer Jungschützenkönig wurde mit dem 213. Schuss: Paul Schormann-Diekmann.
Den Apfel sicherte sich Tom Brake mit dem 46. Schuss. Das Zepter ging an Max Schormann-Diekmann (148. Schuss). Kronprinz: Tim Schulte (154. Schuss) und Fassprinz: Louis Schnittker (153. Schuss).

Leo Brink ist König der Könige 2023

Rund 45 ehemalige Könige und Königinnen stellten beim diesjährigen Schießen um den Titel “König der Könige” ihre Treffsicherheit unter Beweis. Nach 77 Ladungen holte Leo Brink (König 1997/98) die letzten Reste aus dem Kugelfang.

Alle zwei Jahre trifft sich unsere Königsgilde aus ehemaligen Königen und Königinnen auf unserem Schützenplatz, um an der Vogelstange den besten aus ihren Reihen auszuschießen. Was sonst am Schützenfestsonntag nach dem Jungschützenvogelschießen stattfand, wurde in diesem Jahr erstmalig als eigene Veranstaltung ausgetragen.

Neben den Titel “König der Könige” errang Leo Brink zuvor auch noch die Würde des Zepterprinzen. Außerdem waren an diesem Abend erfolgreich: Apfelprinz Stefan Borgmeier (König 1989/90), Fassprinz Meinolf Börger (König 2019/20), Kronprinz Reinhold Peitz (König 2009/10).

 

Ergebnisse Oktoberschießen 2022

Bei Oktoberschießen waren in diesem Jahr folgende Teams erfolgreich:

  1. Thron 2019
  2. Ich & Mein Stammtisch 1
  3. Jungschützenvorstand 1

Bei der Sonderverlosung wurden folgendes Schützen gezogen:

  1. Bernhard Nieweg (DAB Radio)
  2. Karl-Heinz Rumpf (Männerhandtasche)
  3. Ralph Block (Demag Gutschein)
Nach oben